Alles Gute für 2014 – nächste BI Asyl Sitzung: Dienstag 14. Januar 14 , 19.30 Uhr beim aaa

mit 2013 geht ein aufregendes Jahr zu Ende. Viele politische und rechtliche Aushandlungen und Neuerungen, Erfolge und Rückschläge und eine nie dagewesene Dimension der Proteste von Flüchtlingen…
wir bedanken uns für erfahrene Unterstützung und Solidarität und wünschen einige erholsame freie Tage und alles Gute für 2014!

Die nächste  BI Asyl Sitzung ist am Dienstag 14. januar 2014, 19.30 Uhr   beim aaa, Erhardigasse 7. Neu Interessierte sind wie immer herzlich willkommen. Unsere Treffen sind regulär immer am 2. und 4. Dienstag des Monats um 19.30 Uhr beim aaa.

Advertisements

Asyl-Monologe am 07. Nov. um 19.30 Uhr und 08. Nov. um 10 Uhr im Turmtheater.

Der Stadtjugendring, die Sportjugend und der Verein Scants of Grace e.V. laden ein zu den Asyl-Monologen (Dokumentarisches Theater) am 07. November um 19.30 Uhr und 08. November um 10 Uhr im Turmtheater.
Veranstaltungsort: Turmtheater Regensburg, Am Watmarkt 5, 93047 Regensburg, http://www.regensburgerturmtheater.de/asyl-monologe/
Tickets: 5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. VVK-Gebühr), freie Platzwahl, freier Eintritt für Flüchtlinge. Vorverkauf über: okticket.de: http://okticket.de/index.php?event_id=9191&startReset=ON&dl=ON

DIE ASYL-MONOLOGE erzählen von Menschen, die Grenzen überwunden, Verbündete gefunden und nie ein „Nein“ als Antwort akzeptiert haben. „Die Darbietungen erschüttern (…). Still ist es in den Publikumsreihen, vollkommen still.“ (Süddeutsche Zeitung)
Trailer: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=J1pyhkOnh48
Im Anschluss an die Vorstellungen findet ein Publikumsgespräch statt. Am Donnerstag wird auch Felleke, einer der Protagonisten, anwesend sein und an dem Gespräch teilnehmen.
Dargestellt von: Bühne für Menschenrechte, Berlin: http://www.buehne-fuer-menschenrechte.de/

Mi 02.0kt, 19.30 Uhr im Evang. Bildungswerk, Ölberg 2,: „Stop deportation to Afghanistan“:

Zum Abschluss der Veranstaltungen zur Interkulturellen Woche laden wir ein  Mittwoch 02.0kt, 19.30 Uhr im Evang Bildungswerk, Ölberg 2,

Vortrag mit Gespräch „Stop deportation to Afghanistan“:

Vor dem Hintergrund, dass Asylsuchende aus Bayern nach Afghanistan abgeschoben werden sollen, berichtet ein junger afghanischer Geflüchteter aus Regensburg. Außerdem wird die Kampagne „Stop deportation to Afghanistan“ vorgestellt.

Mittwoch 02.0kt, 19.30 Uhr im Evang Bildungswerk, Ölberg 2, Vortrag mit Gespräch „Stop deportation to Afghanistan“: 

Asyl Forumstheater vom ueTheater 25. und 27. Sept. 2013 – Flüchtlingsfest 28.09 und VA zu Afghanistan am 02. 10.

Im Rahmen der Interkulturelle Woche  (hier klicken :   Programmheft Interkulturelle Woche Regensburg 2013 )   spielt das  uetheater  2 mal sein neues   Forumtheaterstück  „Asyl“

  • Mittwoch,  25.09. 19.30 Uhr  im KONTRAST, Familien- und Jugendzentrum Hohes Kreuz, Vilshofenerstr. 14
  • Freitag,  27. 09. 19.30 Uhr im Evang. Bildungswerk, Ölberg 2

zum flyer hier  klicken :  Asyl Theater

Die freie ueTheater-Schauspielgruppe  geht der Frage „Asyl“ auf den Grund,  kritisch und informativ. Der Asylalltag wird geschildert, Hintergründe beleuchtet.  Im zweiten Teil kann sich das Publikum selbst in die Situation eines Flüchtlngs begeben, der Ausgang bleibt spannend und offen. Kartenreservierung unter  Tel  0941/  700299, für Flüchtlinge ist der Eintritt frei.

Herzliche Einladung  auch  zum Flüchtlingsfest , am Samstag, 28. Sept 15- 19 Uhr beim Flüchtlingslager Grunewaldstraße

grunewaldkl

flyerrückseite ;  https://biasyl.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=1784&action=edit

und zur  VA   „Die aktuelle Situation in Afghanistan – Stop deportation to Afghanistan“  am  Mittwoch 02. Oktober 19.30 Uhr im Evang Bildungswerk hin, beides ebenfalls  im Rahmen der Interkulturellen Woche.

Lesung und Diskussion mit J. Grässlin:„Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW,

Lesung und Diskussion mit Jürgen Grässlin:Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW, Ölberg 2 , veranstaltet von EBW in Kooperation mit  pax christi

Deutschland ist Europameister im Waffenhandel. Kriegswaffen und Rüstungsgüter werden selbst an Menschenrechte verletzende und kriegführende Staaten verkauft. Gleichzeitig wird die militärische Abschottung Europas vorangetrieben, welche bezweckt, Geflüchtete aus o.g. Ländern an den EU-Außengrenzen an der Einreise zu hindern.

Zum  flyer hier kicken  Grässlin – Waffenhandel Weiterlesen

Demo der non-citizens,Sa. 22. Juni 2013 in München

Fahrt mit  zur großen  Demonstration der non-citizens
wann:                          Samstag 22. Juni 2013 in München, 13 Uhr Karlsplatz .
Treffpunkt Regensburg:  10.30 Uhr am Bahnhof, Zugabfahrt mit Bayerntickets 10.44 Uhr
     Poster Demo
Zu ihrem  Demoaufruf hier anklicken:  Demo 22. Juni

Weiterlesen

AKTIONSTAG 30. April 2013 Bleibrecht für alle !

Die BI Asyl unterstützt  den Aktionstag  “ Bleiberecht für alle“  am 30. April 2013 anläßich der VG Asylverhandlung  eines namhaften  Repräsentanten der Flüchtlingskämpfe.  Wir rufen mit auf  zur Teilnahme an diesen Veranstaltungen

  • 9.30 Uhr  öffentliche Asyl – Gerichtsverhandlung , VG Regensburg, Haidplatz, Sitzungsaal 111
  • 18 Uhr   Demonstration  Bleiberecht für alle, ab Bahnhof
  • 20.30 Uhr Soliparty im LEDERER, Lederergasse

demohoumerposter21

zum Aufruf hier : Aufruf 30.April   die Demoreden der Flüchtlinge hier :  Rede 1 Houmer Rede 2 Houmer